Freitag, 23. August 2013

Flugdatum und unglaubliche Erlebnisse

Hallo Welt!

Und hier melde ich mich schon wieder. :)

Zu naechst einmal zu meinem Flugdatum, wie ihr wahrscheinlich wisst, sollte ich am 30. November hier in Melbourne abfliegen. Nun hat sich aber herausgestellt, dass es keine Fluege fuer den 30. November gibt. Wahrscheinlich hat meine Organisation den Flug nicht rechtzeitig gebucht. Das bedeutet jetzt, dass ich schon am 25. November fliegen werde. Und zwar um 1 Uhr nachts! Das ist natuerlich etwas schade, aber was will man machen? Wie gesagt, ich werde dann hier um 1 Uhr losfliegen und etwa um 20.30 Uhr in Frankfurt ankommen. Der ganze Flug, mit Wartezeit in Singapur dauert dann etwa 29 Stunden, also leider etwas laenger als mein erster Flug. Ich werde zu dem 8 Stunden Wartezeit in Singapur haben, das ist leider etwas nervig, da ich dieses Mal ja alleine bin und dann niemanden zum Reden habe. Wenigstens werde ich beide Fluege mit der selben Art von Flugzeug, wie fuer meinen Flug von Frankfurt nach Singapur, fliegen und ich fand ja, dass es das bessere von beiden war. Auf den Flug ansich freue ich mich ueberhaupt nicht richtig, da er so lang ist und ich diesmal den kurzen Flug zuerst haben werde und den Langen danach, aber ich kann ja nicht nach Hause schwimmen oder so. :)
Mit dem Gepaeck wird bestimmt auch noch schwierig warden, falls ich nicht wieder 30 kg mitnehmen darf (von denen ich nichts wusste), aber daruebr mache ich mir jetzt noch keine Sorgen.

Nun zu den unglaublichen Erlebnissen, meine Gastmutter meinte, ich haette ja gar nichts aber das Musik Festival im April geschrieben, also werde ich da jetzt mal nachholen.
Am Osterwochenende sind wir Freunde von meiner Gastmutter besuchen gefahren, die etwa 3 Stunden entfernt am Murray River wohnen, oder eher dort zelten waren. Am Samstag sind wir dann zu einem Country Music-Festival gefahren und es war total toll. Alle sassen mit Decken auf dem Gras und die Stimmung war echt super. Die Besten meiner Meinung nach waren 'Zac Brown Band' und 'Jason Mraz'. Wir waren fast den ganzen Tag dort, bis nach 21 Uhr und es hat wirklich Spass gemacht. Schade, dass es das Festival nur einmal im Jahr gibt.

Aber ihr werdet es nicht glauben, gestern waren wir (meine Gastmutter, Gastschwester und ich) auf einem P!NK Konzert!!!!
Unsere Tickets waren eigentlich so schlecht, dass wir P!NK mehr von hinten sehen wuerden, aber als wir in die Halle (dort wird uebrigens Australia Open gespielt) gelaufen sind, sind wir zu diesem Ticket stand gegangen und haben gefragt, ob sie noch bessere Tickets haben. Und haltet euch fest, sie hatten noch bessere Ticktes und dann sassen wir so, dass wir direct auf die Buehne schauen konnten. Es war einfach perfekt, vorallem, wir mussten nichts extra bezahlen und wir haben die besseren Tickets auch nur bekommen, weil wir Kinder sind.
Das Konzert war echt super und es war sogar mein erstes! P!INK hat sogar ganz viel um das Singen herum gemacht. Einmal ist sie sogar ueber das ganze Publikum geflogen und sie war auch genau ueber uns! Das ganze Konzert hat total viel Spass gemacht und P!NK war richtig gut.

Das wars dann auch mal wieder von mir, ich stelle hier bald noch ein paar Bilder von dem Konzert ein und sonst melde ich mich, wenn die Babys in Health bekommen.
Bis Bald,
eure Hannah

Kommentare:

  1. Hey :) Ich hab deinen Au pair Blog entdeckt wollte dich ganz lieb fragen ob du mir bei meiner Fotoweltreise bis Ende Aug helfen würdest -Australien klingt toll!

    So gehts:

    Ich maile dir ein Bild, welches du ausgedruckt oder auf dem Handy vor einer Sehenswürdigkeit oder was typisch für die Stadt ist hochhälst. Dann machst du ein Foto vom Foto und schickst es mir hier.

    Am Ende soll es eine riesige Fotowand mit den verschiedensten Orten der Welt werden, die ich meiner besten Freundin zu ihrem 18. schenken möchte..:)

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir bei meinem Projekt helfen magst :)!

    Meine Email: mai-smile95@web.de

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mai!

      Ich hab dir eine E-Mail geschrieben :)
      Und dir auf deinen anderen Kommentar geantwortet.

      Liebe Grüße,
      Hananh

      Löschen